Let's Travel - Logo

Geniessen Sie auf dieser Kulturstudienreise die Region Bodensee und besuchen Sie eine Vorstellung des Freischütz auf der Seebühne der Festspiele in Bregenz.

Programm ab/bis Lindau, Eintrittskarte, Doppelzimmer p.P. ab EUR 1435.00

Reisenummer 74390

Themen

Sie finden diese Reise und weitere unter folgenden Kategorien:

Deutschland – Österreich – "Der Freischütz" in Bregenz

  • 4 Tage Kurztrip an den Bodensee: Genießen Sie den "Freischütz" bei den Bregenzer Festspielen und entdecken Sie Meersburg und Friedrichshafen.

Die imposant gestaltete Seebühne der Bregenzer Festspiele löst immer wieder Begeisterungsstürme beim Publikum aus. Große Leidenschaft, spektakuläre Bühnenverwandlungen, Zaubertheater - sie ist ein grandioser Ort für Werke aller Art. Auch die Inszenierung von Carl Maria von Webers "Freischütz" am Bodenseeufer wird sicher wieder ein sagenhaftes Spektakel. Erleben Sie einen Sommerabend auf hohem künstlerischen Niveau - und herrliche Tagesausflüge rund um das "Schwäbische Meer".

Reiseverlauf

1. Tag: Auf zum Bodensee!

Individuelle Anreise nach Lindau. Um 17 Uhr erwartet Sie Ihr Studiosus-Reiseleiter im Hotel zu einem ersten Spaziergang durch die charmante Altstadt. Wir beschließen den Tag mit einem feinen Abendessen im Hotel. Drei Übernachtungen.

2. Tag: Von Birnau bis Meersburg

Eine kleine Berühmtheit in herrlicher Lage ist die Wallfahrtskirche in Birnau. Wir sehen uns ihre barocke Ausstattung mit herrlichen Fresken, Stuckaturen, Altären und der "Honigschlecker"-Skulptur an. In Unteruhldingen sind es die einzigartigen Pfahlbauten, die uns faszinieren. An einem steilen Rebhang direkt am See liegt Meersburg mit seinen vielen Fachwerkhäusern. Annette von Droste-Hülshoff gedenkend, die hier ihre letzten Jahre verbrachte, spazieren wir durch den malerischen Ort.

3. Tag: Bregenz brilliert

Winklige Gassen, alte Fachwerkhäuser und der barocke Martinsturm - in Bregenz scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Nach einem Blick hinter die Kulissen der Seebühne bestimmen Sie das Programm. Lust auf einen Kaffee? Oder möchten Sie mit der Bahn auf den Pfänder? Zurück in Lindau bleibt Zeit zum Frischmachen für den "Freischütz". Mit dem Schiff setzen wir abends zur Aufführung über.

4. Tag: Friedrichshafen fliegt

In Friedrichshafen besuchen wir das Zeppelinmuseum mit der weltgrößten Sammlung zur Luftschifffahrt. Individuelle Heimreise von Friedrichshafen (ca. 12 Uhr) oder Lindau (ca. 13 Uhr).

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • Ausflüge in bequemen Reisebussen
  • 3 Übernachtungen im Doppelzimmer im Hotel Reutemann-Seegarten
  • Frühstück, ein Abendessen im Hotel
  • Schiffsfahrt zum/vom Event
  • Opernkarte (I. Kat., ca. 165 €)
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung

Und außerdem: Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €).

"Der Freischütz" von Carl Maria von Weber

am 23.7., 30.7. um 21.15 Uhr und 6.8. bzw. 13.8. um 21.00 Uhr auf der Seebühne (bei Regen im Festspielhaus)

Enrique Mazzola; Philipp Stölzl, Gesine Völlm; Bregenzer Festspielchor, Prager Philharmonischer Chor; Wiener Symphoniker

Ihr Reiseleiter gibt Ihnen eine Einführung zu Komponist, Werk und Aufführung.

Inbegriff der romantischen Oper

In Carl Maria von Webers "Der Freischütz" von 1821 kommt dem Wald die Rolle des eigentlichen Hauptdarstellers zu. Die Geschichte um den jungen Amtsschreiber Max, der Agathe liebt und ein Wettschießen gewinnen muss, ehe er die Försterstochter heiraten darf, ist zum ersten Mal auf der Bregenzer Seebühne zu erleben. Man darf gespannt sein, wie Regisseur und Szenograf Philipp Stölzl Bäume auf den Bodensee zaubern wird. Oder schwebt Stölzl eine ganz andere Idee für das - wie es der Bregenzer Aufführungstradition entspricht - stets höchst imposante Bühnenbild vor?

Lindau, Hotel Reutemann-Seegarten****

Gepflegte Räumlichkeiten im klassischen Stil bestimmen das Ambiente des Traditionshotels. Die Lage an der Hafenpromenade trägt zum besonderen Flair bei. Restaurant und Terrasse bieten eine schöne Aussicht. Die 64 komfortablen Zimmer verfügen über Sat.-TV, WLAN, Minibar, Safe und Föhn. Entspannen können Sie im Wellness-Center und Fitnessraum. Hotelkategorisierung durch DEHOGA.

Hinweise

Reisedauer (in Tagen): 4
Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.
Mindestteilnehmerzahl: 12
Maximalteilnehmerzahl: 25
Hinweis: Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der jeweiligen Mindestteilnehmerzahl bis zum 21. Tag vor Reisebeginn.

Veranstalter: Studiosus Reisen München GmbH, Riesstraße 25, 80992 München

Termine

Termine

Deutschland – Österreich – "Der Freischütz" in Bregenz

Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 4 Tage

21.07.2024Sonntag, 21. Juli 2024 - Mittwoch, 24. Juli 2024
4 Tage / 3 Nächte

1435.00 EUR

 

Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 4 Tage

21.07.2024Sonntag, 21. Juli 2024 - Mittwoch, 24. Juli 2024
4 Tage / 3 Nächte

1935.00 EUR

 

halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 4 Tage

21.07.2024Sonntag, 21. Juli 2024 - Mittwoch, 24. Juli 2024
4 Tage / 3 Nächte

1435.00 EUR

 

Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 4 Tage

28.07.2024Sonntag, 28. Juli 2024 - Mittwoch, 31. Juli 2024
4 Tage / 3 Nächte

1435.00 EUR

 

Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 4 Tage

28.07.2024Sonntag, 28. Juli 2024 - Mittwoch, 31. Juli 2024
4 Tage / 3 Nächte

1935.00 EUR

 

halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 4 Tage

28.07.2024Sonntag, 28. Juli 2024 - Mittwoch, 31. Juli 2024
4 Tage / 3 Nächte

1435.00 EUR

 

Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 4 Tage

04.08.2024Sonntag, 4. August 2024 - Mittwoch, 7. August 2024
4 Tage / 3 Nächte

1435.00 EUR

 

Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 4 Tage

04.08.2024Sonntag, 4. August 2024 - Mittwoch, 7. August 2024
4 Tage / 3 Nächte

1935.00 EUR

 

halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 4 Tage

04.08.2024Sonntag, 4. August 2024 - Mittwoch, 7. August 2024
4 Tage / 3 Nächte

1435.00 EUR

 

Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 4 Tage

11.08.2024Sonntag, 11. August 2024 - Mittwoch, 14. August 2024
4 Tage / 3 Nächte

1435.00 EUR

 

Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 4 Tage

11.08.2024Sonntag, 11. August 2024 - Mittwoch, 14. August 2024
4 Tage / 3 Nächte

1935.00 EUR

 

halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 25 Dauer: 4 Tage

11.08.2024Sonntag, 11. August 2024 - Mittwoch, 14. August 2024
4 Tage / 3 Nächte

1435.00 EUR

 

Links