Let's Travel - Logo

7 Tage Spanien mit kultimer: Welchen Sinn hat Religion? Diskutieren Sie in Toledo, Stadt dreier Weltreligionen, mit Philosoph Dr. Volker Thönnes.

Reisenummer 73772

Themen

Sie finden diese Reise und weitere unter folgenden Kategorien:

Spanien – Philosophie in Toledo

  • 7 Tage Spanien mit kultimer: Welchen Sinn hat Religion? Diskutieren Sie in Toledo, Stadt dreier Weltreligionen, mit Philosoph Dr. Volker Thönnes.
  • Was ist Glaube, was ist Wissen? Welchen Sinn hat Religion? Nähern Sie sich diesen Themen philosophisch – in Toledo, Stadt der drei Weltreligionen und Brücke zwischen Okzident und Orient. Zusammen mit Ihrem Reiseleiter Dr. Volker Thönnes nehmen Sie sich Thesen von Pascal und Freud vor, erkunden die Synagoge El Tránsito, folgen den Spuren des Malers El Greco und genießen Tapas und Wein.

    Reiseverlauf

    1. Tag: Bienvenidos en Toledo

    Bahnanreise 1. Klasse zum Flughafen und Flug nach Madrid, wo Sie Ihr Reiseleiter Dr. Volker Thönnes um 12.15 Uhr erwartet. Gemeinsamen fahren wir mit dem Bus nach Toledo. Dort stimmen wir uns am späten Nachmittag auf die kommenden Tage ein und eröffnen unseren Aufenthalt mit einem Abendessen. Sechs Übernachtungen.

    2. Tag: Philosophie - Religion - Wissenschaft

    Das Spannungsfeld zwischen Philosophie, Religion und Wissenschaft beleuchten wir am Vormittag und fragen nach der Rolle der Philosophie in Auseinandersetzung mit Glauben und Denken: Worin findet der Mensch mehr Halt? Am Nachmittag interessieren uns die Höhepunkte Toledos (UNESCO-Welterbe), wo sich einst Morgen- und Abendland begegneten und inspirierten: die hochaufragende Kathedrale, die Synagoge El Tránsito und das Kloster San Juan de los Reyes.

    3. Tag: Pascal und El Greco

    Der Weg aus der inneren Leere und Zerrissenheit des Menschen führt für Blaise Pascal über die Religion, da nur sie seinem Leben ein Ziel geben könne - These seiner "Pensées" aus dem 17. Jahrhundert und spannender Diskussionsstoff für unseren Vormittag. Den Spuren des Malers El Greco folgen wir ins Greco-Museum und in die Kirche Santo Tomé.

    4. Tag: Glauben, Wissen, Denken

    Mit der Neuzeit setzt die strenge Trennung von Glauben und Wissen ein. Dogmen fallen, Rationalität rückt in den Vordergrund, die moderne Naturwissenschaft entsteht. Wir zeichnen Entwicklungslinien nach und setzen uns mit zentralen Konfliktfeldern anhand neuzeitlicher Denker auseinander. Nachmittags Freizeit für eigene Unternehmungen und natürlich, um von Toledos süßer Sünde zu naschen: dem berühmten Marzipan der Stadt.

    5. Tag: Ausflug zum Escorial

    Religion als Staatsräson: Die Klosterburg des Escorial (UNESCO-Welterbe) versinnbildlicht wie kaum ein anderes Bauwerk den Geist Spaniens zu seiner Blütezeit. Wir sehen uns im Schloss Philipps II. um, von dem aus er asketisch sein Weltreich regierte. Die Trennung von Staat und Kirche war damals noch Zukunftsmusik. Nicht weit entfernt halten wir im Tal der Gefallenen und erfahren mehr über den spanischen Bürgerkrieg.

    6. Tag: Freud als Religionskritiker

    Eine letzte Station unserer Reise durch die philosophische Auseinandersetzung mit der Religion legen wir bei Sigmund Freud ein: Aus seiner Sicht wirkt Religion vor allem durch Verbote und schränkt die Handlungsfreiheit ein - kontroverser Diskussionsstoff! Am Nachmittag gönnen wir uns einen Besuch in der Gemäldegalerie des Museo de Santa Cruz und schauen in der Ermita Cristo de la Luz, einer früheren Moschee, vorbei. Und in einem Restaurant stoßen wir beim Abendessen auf unsere philosophische Woche an.

    7. Tag: Abschied von Kastilien

    Schon morgens heißt es Abschied nehmen von Toledo und Kastilien: Wir fahren zusammen zum Flughafen von Madrid und fliegen mittags von dort zurück nach Hause.

    Leistungen

    Im Reisepreis enthalten

  • Bahnanreise zum/vom Abflugsort 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Lufthansa (Economy, Tarifklasse T) von Frankfurt nach Madrid und zurück, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 95 €)
  • Sitzplatzreservierung
  • Transfers/Ausflug in bequemen Reisebussen
  • 6 Übernachtungen im Doppelzimmer im Hotel San Juan de los Reyes
  • Frühstücksbuffet, ein Abendessen im Hotel, ein Abendessen in einem typischen Restaurant
  • Speziell qualifizierte Reiseleitung durch Dr. Volker Thönnes
  • Und außerdem: örtliche Führer, Eintrittsgelder, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €).

    Dr. Volker Thönnes ...

    Toledo, Hotel San Juan de los Reyes****

    Reisepapiere und Impfungen

    Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige 

    Einreisebestimmungen

    Spanien: Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts

    Gesundheitshinweise des Auswärtigen Amts

    Hinweise

    Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

    Veranstalter: Studiosus Reisen München GmbH, Riesstraße 25, 80992 München

    Termine

    Termine

    Spanien – Philosophie in Toledo

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 20 Dauer: 7 Tage

    10.10.2022Montag, 10. Oktober 2022 - Sonntag, 16. Oktober 2022
    7 Tage / 6 Nächte

    1445.00 EUR

     

    nicht verfügbar Teilnehmer: min. 12 max. 20 Dauer: 7 Tage

    10.10.2022Montag, 10. Oktober 2022 - Sonntag, 16. Oktober 2022
    7 Tage / 6 Nächte

    1685.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 20 Dauer: 7 Tage

    10.10.2022Montag, 10. Oktober 2022 - Sonntag, 16. Oktober 2022
    7 Tage / 6 Nächte

    1445.00 EUR

     

    Links