Let's Travel - Logo

Stationen dieser Studienreise nach Sizilien: Palermo, Monreale, Cefalù, Selinunt, Agrigent, Villa Casale, Syrakus, Taormina und der Ätna

Reisenummer 72410

Themen

Sizilien – Insel mit vielen Gesichtern

  • Die Höhepunkte Siziliens in zehn Tagen entspannt erleben
  • Stationen dieser Studienreise nach Sizilien: Palermo, Monreale, Cefalù, Selinunt, Agrigent, Villa Casale, Syrakus, Taormina und der Ätna
  • Gute Hotels - zentral gelegen, am Meer oder mit Pool
  • Bootsfahrt in Syrakus
  • Sizilien schmecken: bei Mahlzeiten bei einer Familie, auf einem Landgut und in einer Trattoria, dazu sechs Abendessen im Hotel
  • Mit freier Zeit zum Schauen und Entspannen
  • Termine 9.4., 14.5. und 1.10. mit höchstens 15 Teilnehmern
  • Sizilien – ein Fest für alle Sinne! Tauchen Sie ein ins lebhafte Treiben der Märkte, hören Sie im Stimmengewirr den Orient und Okzident heraus, lassen Sie sich vom Duft der Zitronen, von Rosmarin und wildem Fenchel verzaubern, genießen Sie die sizilianische Küche auf einem Landgut oder bei einer deutsch-sizilianischen Familie, spüren Sie den Wind in den Haaren bei einer Bootsfahrt, den Sand unter den Füßen am Strand! Im herausgeputzten Palermo und im Bilderbuchstädtchen Cefalù begegnen Sie beeindruckenden arabisch-normannischen Spuren, in Selinunt und Agrigent den großen griechischen Heiligtümern und in Monreale funkelnden byzantinischen Mosaiken. Alles garniert mit einer guten Portion Freizeit fürs Dolce Vita.

    MAP Karte

    Reiseverlauf

    1. Tag: Willkommen in Sizilien!

    Bahnanreise 1. Klasse zum Flughafen und im Laufe des Tages Flug nach Palermo. Ein Vertreter von Studiosus holt sie ab und bringt Sie zum zentral gelegenen Hotel. Abends lädt Sie Ihre Studiosus-Reiseleiterin in ein gemütliches Restaurant mit typisch sizilianischer Küche ein. Willkommen in Bella Sicilia! Drei Übernachtungen mitten in Palermo.

    2. Tag: Palermo und Cefalù

    Palermo ist "in". Zu Fuß spazieren wir durch die Inselhauptstadt, vorbei am Teatro Massimo, zum Mercato del Capo: Gemüse leuchtet mit prallem Obst um die Wette. Und wie es hier duftet! Kostprobe gefällig? Dann pilgern wir zum Grab des Stauferkaisers Friedrich II. im Normannendom (UNESCO-Welterbe). Auf dem Weg zu den Kirchen San Cataldo und La Martorana streifen wir die barocke Straßenkreuzung Quattro Canti mit sprudelnden Brunnen. Durchs trendige Kalsa-Viertel geht‘s weiter zur Piazza Marina mit dem gewaltigen Ficusbaum. Nachmittags fahren wir ins malerische Hafenstädtchen Cefalù. Beim Stadtspaziergang werfen wir auch einen Blick in den mächtigen Dom (UNESCO-Welterbe). Danach ein Cappuccino? Ein Gelato? Bei schönem Wetter lockt der Strand. Zurück in Palermo sucht sich heute und morgen jeder sein Lieblingslokal. Ihre Reiseleiterin hat jede Menge Tipps. 140 km.

    3. Tag: Monreale und kulinarische Einladung

    Im Dom von Monreale (UNESCO-Welterbe) öffnet Ihre Reiseleiterin eine funkelnde Bilderbibel: Millionen von Steinen haben byzantinische Handwerker zu goldleuchtenden Mosaiken gefügt. Im Säulenwald des Kreuzgangs begegnen sich Orient und Okzident, passend untermalt von der Stimme der sizilianischen Sängerin Etta Scollo aus dem Studiosus-Audioset. Ein Gänsehautmoment! Nach der Panoramastrecke durch die Berge stoppen wir bei Piero und Annette. Die deutsch-sizilianische Familie lädt uns zum Mittagessen ein. Wer Lust hat, unterstützt Piero am Grill, auf dem die typisch sizilianischen Bratwürste brutzeln. Oder plaudern Sie lieber mit Annette über die Familienrezepte, die sie in der Küche für uns vorbereitet hat? Frische Kräuter und Gemüse aus dem Garten zaubern sizilianische Sonne ins Mittagsmahl. Aber ist das Leben auf Sizilien nur eitel Sonnenschein? Zurück in Palermo bleibt nachmittags Zeit für Unternehmungen auf eigene Faust. Vielleicht einen Kaffee unter Orangenbäumen im Antico Caffè Spinnato trinken? 70 km.

    4. Tag: Selinunt und Besuch einer Ölmühle

    Welche Rolle spielt die Mafia heute in Sizilien? Auf der Fahrt Richtung Südküste begleiten uns neben Weinbergen und Olivenhainen viele aktuelle Themen. In Selinunt begegnen wir unserem ersten griechischen Tempel. Ihre Reiseleiterin erweckt die Steine der Ausgrabung zum Leben, erzählt die tragische Geschichte der Stadt, erklärt antike Riten und zelebriert ein Trankopfer für unsere Gruppe. Nachmittags zu einer Ölmühle: Alfonso zeigt mit Begeisterung, was echte Qualität ausmacht. Schmecken Sie die Unterschiede zwischen den verschiedenen Sorten? Die sizilianischen Olivenöle gehören heutzutage zu den besten Italiens. Gleich in der Nähe liegt unser Hotel, direkt am Meer. Ein Bad gefällig? 210 km. Zwei Übernachtungen in Porto Empedocle.

    5. Tag: Im Tal der Tempel

    Wir spazieren durch das Tal der Tempel in Agrigent (UNESCO-Welterbe). Ob Hera- oder Herakles-Tempel – nicht einmal in Griechenland gibt es besser erhaltene Beispiele solcher Heiligtümer. Zwischen den Tempeln gehen wir auf Zeitreise. Gerade nicht in der ersten Reihe? Kein Problem! Die Stimme Ihrer Reiseleiterin haben Sie mit dem Studiosus-Audioset immer im Ohr. 20 km. Nachmittags ist Zeit für den Pool oder das Meer. Oder beides? Wer Lust hat, begleitet die Reiseleiterin beim Strandspaziergang – zur Scala dei Turchi: blendend weiße Kalkformationen vor türkisblauem Meer. Wie wäre es später mit einem Sundowner in einer Strandbar? Mehr Dolce Vita geht nicht!

    6. Tag: Zur Villa Casale

    Auf der Fahrt ins Landesinnere liest Ihre Reiseleiterin einen Text des sizilianischen Autors Leonardo Sciascia über seine Heimat vor: Archaisch ist diese Welt, irritierend und schön. Wogende Getreidefelder ziehen am Busfenster vorbei, dann empfängt uns römischer Luxus in der Villa Casale (UNESCO-Welterbe) mit großartig erhaltenen Mosaiken. Wem gehörte das prächtige Landhaus? Bei römischen Klängen aus dem Audioset träumen wir uns Gartenanlagen, Springbrunnen, Vogelvolieren dazu, erfahren von römischen Tafel- und Wellnessfreuden. Bikinimädchen aus der Antike posieren für unsere Fotos. Weiter geht es an die Ostküste nach Syrakus. 240 km. Zwei Übernachtungen in einem eleganten Hotel in Syrakus.

    7. Tag: Syrakus zu Wasser und zu Lande

    Ein ganzer Tag in Syrakus (UNESCO-Welterbe). Vormittags streifen wir durch das Archäologische Gelände. Zwischen griechischem Theater und römischer Arena stellt Ihnen Ihre Reiseleiterin das Unterhaltungsprogramm der Antike vor und flüstert Verse ins "Ohr des Dionysos". Eine unglaubliche Akustik! Dann spazieren wir durch die schön restaurierte Altstadtinsel Ortygia – ein Mosaik aus orientalisch anmutenden Gässchen, barocken Palästen, Cafés, Märkten, antiken Stätten. Wir gehen vom Apollontempel zum Dom, der in einen griechischen Tempel eingebaut ist, und zur zauberhaften Arethusaquelle. Die Geschichte der schönen Nymphe Arethusa verrät Ihnen Ihre Reiseleiterin. Nachmittags betrachten wir Ortigia bei einer Bootsfahrt vom Wasser aus und lassen uns den Wind durch die Haare wehen. Inselfeeling pur! Der Rest des Tages bleibt frei für eigene Unternehmungen in Ortygia.

    8. Tag: Ätna und Besuch bei Daniela

    Meist blufft der Ätna (UNESCO-Welterbe) nur, manchmal macht er Ernst. Hoffentlich nicht heute! Durch Zitronenhaine, Weingärten, Lavafelder fahren wir hinauf bis auf 1900 m. Hier spazieren wir zu den Crateri Silvestri, den kleineren Nebenkratern. Wer stattdessen ganz hoch hinaus will, steigt in Seilbahn und Jeep (ca. 70 €, wetterabhängig) und lässt sich vom Bergführer in frischen 3000 m Höhe die Spuren der letzten Ausbrüche zeigen. Gemeinsam geht es dann wieder in mediterranere Zonen. Daniela, die hier inmitten von Zitronenplantagen ein Landgut betreibt, zaubert uns einen Imbiss aus vorzüglichen Spezialitäten, z. B. Orangensalat salzig und Frikadellen auf Zitronenblättern. Zum Schluss noch Cassata siciliana? Ist kein Eis, lassen Sie sich überraschen! Weiter geht es Richtung Taormina. Dort können Sie Ihre Badesachen auspacken – für ein paar Runden im Hotelpool oder einen Sprung ins Meer. 150 km. Zwei Übernachtungen in Giardini-Naxos in einem Hotel am Meer.

    9. Tag: Theater in Taormina

    Strahlender Endpunkt unserer Sizilienreise ist der Blick auf Ätna und Meer vom griechisch-römischen Theater in Taormina. Ihre Reiseleiterin lässt die sizilianische Hymne erklingen: Welch Ohrenschmaus, welch Augenblick! Mitsingen erlaubt! Danach Spaziergang durch den Stadtpark mit vielen exotischen Pflanzen, die eine berühmte englische Gartenschöpferin arrangierte. Anschließend bleibt Zeit in Taormina - für Mandelmilch und Granita und einen Bummel über den Corso Umberto. Im Hotel noch einmal entspannen beim Bad im Meer oder Pool? Oder Sie versinken mit Ihrem Commissario-Montalbano-Krimi im Liegestuhl. Mit Blick aufs Meer lassen wir beim Aperitif auf der Hotelterrasse unsere Reise Revue passieren, bevor wir ein letztes Mal gemeinsam zu Abend essen.

    10. Tag: Badeverlängerung oder Rückflug

    Im Laufe des Tages Fahrt zum Flughafen in Catania (60 km) und Rückflug. Wer anschließend eine Badeverlängerung gebucht hat, lässt im Liegestuhl die schönsten Reisemomente vor seinem inneren Auge noch einmal vorbeiziehen.

    Leistungen

    Im Reisepreis enthalten

  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug mit Lufthansa (Economy, Tarifklasse L) von Frankfurt nach Palermo und zurück von Catania, nach Verfügbarkeit
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 95 €)
  • Sitzplatzreservierung
  • Transfers
  • Rundreise in bequemem, landesüblichem Reisebus
  • 9 Übernachtungen im Doppelzimmer, Hotels mit Klimaanlage und Swimmingpool (außer in Palermo)
  • Frühstück, ein Mittagessen bei einer Familie, 6 Abendessen im Hotel, ein Abendessen in einem landestypischen Restaurant
  • bei Studiosus außerdem inklusive

  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Eine Ölprobe
  • Ein Imbiss auf einem Landgut
  • Bootsfahrt in Syrakus
  • Eintrittsgelder (ca. 70 €)
  • Übernachtungssteuer
  • Einsatz des Studiosus-Audiosets
  • Trinkgelder im Hotel
  • Infopaket und Reiseliteratur (ca. 30 €)
  • Palermo, Hotel ai Cavalieri****

    Das gut geführte Hotel befindet sich in einem historischen Gebäude bei der Piazza Politeama und somit direkt im Herzen der Stadt. Mit nur 39 Zimmern hat es eine sehr private Atmosphäre. Die Halle und die Aufenthaltsräume sind gediegen und geschmackvoll gestaltet. Die komfortablen Zimmer verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, Internetzugang, Minibar und Föhn.

    Syrakus, Grandhotel Villa Politi****

    In der Nähe des Zentrums von Syrakus liegt dieses geschichtsträchtige Hotel, das im 19. Jahrhundert auf den Überresten eines Amphitheaters erbaut wurde. Die eleganten Aufenthaltsräume und die Bar laden ebenso zum Verweilen ein wie der große Außenpool (Mai bis Oktober). Ruhe finden Sie auch im weitläufigen Garten des Hotels. Beim Abendessen im stilvollen Restaurant genießen Sie Menüwahl. Die 100 Zimmer sind geschmackvoll mit Jugendstilmöbeln ausgestattet.

    Porto Empedocle, Villa Romana****

    Direkt am Strand bei Porto Empedocle, der Heimatstadt von Andrea Camilleris Romanfigur Commissario Montalbano, und nur wenige Kilometer vom Tal der Tempel von Agrigent entfernt, liegt dieses ansprechende Hotel. Gepflegte Außenanlagen mit einem Swimmingpool sowie klassisch gestaltete Aufenthaltsräume sorgen für die richtige Erholung. Das Hotel verfügt über 43 Zimmer, im Restaurant genießen Sie abends Menüwahl.

    Giardini-Naxos, Hotel Hellenia Yachting****

    Das renovierte, elegante Hotel liegt direkt am Meer in Giardini-Naxos, unterhalb von Taormina. Großzügige Aufenthaltsräume, eine Bar, Internetanschluss und ein gepflegtes Restaurant, in dem morgens ein Frühstücksbuffet angeboten wird, stehen zur Verfügung. Eine weitläufige Terrasse direkt am Meer sowie ein großer Swimmingpool und ein Privatstrand mit Sonnenliegen und Sonnenschirmen (gegen Gebühr) sorgen für die richtige Urlaubsatmosphäre. Die 112 komfortablen Zimmer sind ausgestattet mit Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar, Safe und Föhn.

    Reisepapiere und Impfungen

    Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

    Über die Einreise- und Einfuhrbestimmungen für deutsche Staatsangehörige informiert das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland auf seiner Website unter „Italien“ -> „Einreise und Zoll“:
    https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/italien-node/italiensicherheit/211322#content_4

    Sicherheitsgurte im Bus

    Wir sind bei unseren Reisen mit technisch einwandfreien, gut gewarteten Bussen unterwegs. Diese entsprechen jedoch nicht immer dem Standard deutscher Reisebusse. Sicherheitsgurte sind nicht in allen Bussen oder nicht an allen Sitzplätzen vorhanden.

    Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts

     
    Das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland informiert auf seiner Website unter „Italien: Reise- und Sicherheitshinweise“ ausführlich zur aktuellen Lage:
    https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/italien-node/italiensicherheit/211322

    Gesundheitshinweise des Auswärtigen Amts

     
    Das Auswärtige Amt der Bundesrepublik Deutschland informiert auf seiner Website unter „Italien: Reise- und Sicherheitshinweise, Gesundheit“ ausführlich zur aktuellen Lage:
    https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/italien-node/italiensicherheit/211322#content_5
     

    Hinweise

    Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

    Veranstalter: Studiosus Reisen München GmbH, Riesstraße 25, 80992 München

    Termine

    Termine

    Sizilien – Insel mit vielen Gesichtern

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 10 Tage

    26.03.2023Sonntag, 26. März 2023 - Dienstag, 4. April 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2245.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 10 Tage

    26.03.2023Sonntag, 26. März 2023 - Dienstag, 4. April 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2540.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 10 Tage

    26.03.2023Sonntag, 26. März 2023 - Dienstag, 4. April 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2245.00 EUR

     

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 10 Tage

    02.04.2023Sonntag, 2. April 2023 - Dienstag, 11. April 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2395.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 10 Tage

    02.04.2023Sonntag, 2. April 2023 - Dienstag, 11. April 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2710.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 10 Tage

    02.04.2023Sonntag, 2. April 2023 - Dienstag, 11. April 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2395.00 EUR

     

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 15 Dauer: 10 Tage

    09.04.2023Sonntag, 9. April 2023 - Dienstag, 18. April 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2595.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 15 Dauer: 10 Tage

    09.04.2023Sonntag, 9. April 2023 - Dienstag, 18. April 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2910.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 15 Dauer: 10 Tage

    09.04.2023Sonntag, 9. April 2023 - Dienstag, 18. April 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2595.00 EUR

     

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 10 Tage

    23.04.2023Sonntag, 23. April 2023 - Dienstag, 2. Mai 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2195.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 10 Tage

    23.04.2023Sonntag, 23. April 2023 - Dienstag, 2. Mai 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2510.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 10 Tage

    23.04.2023Sonntag, 23. April 2023 - Dienstag, 2. Mai 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2195.00 EUR

     

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 10 Tage

    07.05.2023Sonntag, 7. Mai 2023 - Dienstag, 16. Mai 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2195.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 10 Tage

    07.05.2023Sonntag, 7. Mai 2023 - Dienstag, 16. Mai 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2510.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 10 Tage

    07.05.2023Sonntag, 7. Mai 2023 - Dienstag, 16. Mai 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2195.00 EUR

     

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 15 Dauer: 10 Tage

    14.05.2023Sonntag, 14. Mai 2023 - Dienstag, 23. Mai 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2595.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 15 Dauer: 10 Tage

    14.05.2023Sonntag, 14. Mai 2023 - Dienstag, 23. Mai 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2910.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 15 Dauer: 10 Tage

    14.05.2023Sonntag, 14. Mai 2023 - Dienstag, 23. Mai 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2595.00 EUR

     

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 10 Tage

    21.05.2023Sonntag, 21. Mai 2023 - Dienstag, 30. Mai 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2195.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 10 Tage

    21.05.2023Sonntag, 21. Mai 2023 - Dienstag, 30. Mai 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2510.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 10 Tage

    21.05.2023Sonntag, 21. Mai 2023 - Dienstag, 30. Mai 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2195.00 EUR

     

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 10 Tage

    03.09.2023Sonntag, 3. September 2023 - Dienstag, 12. September 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2195.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 10 Tage

    03.09.2023Sonntag, 3. September 2023 - Dienstag, 12. September 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2510.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 10 Tage

    03.09.2023Sonntag, 3. September 2023 - Dienstag, 12. September 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2195.00 EUR

     

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 15 Dauer: 10 Tage

    10.09.2023Sonntag, 10. September 2023 - Dienstag, 19. September 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2595.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 15 Dauer: 10 Tage

    10.09.2023Sonntag, 10. September 2023 - Dienstag, 19. September 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2910.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 10 max. 15 Dauer: 10 Tage

    10.09.2023Sonntag, 10. September 2023 - Dienstag, 19. September 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2595.00 EUR

     

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 10 Tage

    17.09.2023Sonntag, 17. September 2023 - Dienstag, 26. September 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2195.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 10 Tage

    17.09.2023Sonntag, 17. September 2023 - Dienstag, 26. September 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2510.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 10 Tage

    17.09.2023Sonntag, 17. September 2023 - Dienstag, 26. September 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2195.00 EUR

     

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 10 Tage

    08.10.2023Sonntag, 8. Oktober 2023 - Dienstag, 17. Oktober 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2195.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 10 Tage

    08.10.2023Sonntag, 8. Oktober 2023 - Dienstag, 17. Oktober 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2510.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 10 Tage

    08.10.2023Sonntag, 8. Oktober 2023 - Dienstag, 17. Oktober 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2195.00 EUR

     

    Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 10 Tage

    05.11.2023Sonntag, 5. November 2023 - Dienstag, 14. November 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2145.00 EUR

     

    Einzelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 10 Tage

    05.11.2023Sonntag, 5. November 2023 - Dienstag, 14. November 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2420.00 EUR

     

    halbes Doppelzimmer Teilnehmer: min. 12 max. 29 Dauer: 10 Tage

    05.11.2023Sonntag, 5. November 2023 - Dienstag, 14. November 2023
    10 Tage / 9 Nächte

    2145.00 EUR

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    24.03.2024Sonntag, 24. März 2024 - Dienstag, 2. April 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    24.03.2024Sonntag, 24. März 2024 - Dienstag, 2. April 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    31.03.2024Sonntag, 31. März 2024 - Dienstag, 9. April 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    31.03.2024Sonntag, 31. März 2024 - Dienstag, 9. April 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    07.04.2024Sonntag, 7. April 2024 - Dienstag, 16. April 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    07.04.2024Sonntag, 7. April 2024 - Dienstag, 16. April 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    14.04.2024Sonntag, 14. April 2024 - Dienstag, 23. April 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    14.04.2024Sonntag, 14. April 2024 - Dienstag, 23. April 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    21.04.2024Sonntag, 21. April 2024 - Dienstag, 30. April 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    21.04.2024Sonntag, 21. April 2024 - Dienstag, 30. April 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    28.04.2024Sonntag, 28. April 2024 - Dienstag, 7. Mai 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    28.04.2024Sonntag, 28. April 2024 - Dienstag, 7. Mai 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    05.05.2024Sonntag, 5. Mai 2024 - Dienstag, 14. Mai 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    05.05.2024Sonntag, 5. Mai 2024 - Dienstag, 14. Mai 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    12.05.2024Sonntag, 12. Mai 2024 - Dienstag, 21. Mai 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    12.05.2024Sonntag, 12. Mai 2024 - Dienstag, 21. Mai 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    19.05.2024Sonntag, 19. Mai 2024 - Dienstag, 28. Mai 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    19.05.2024Sonntag, 19. Mai 2024 - Dienstag, 28. Mai 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    01.09.2024Sonntag, 1. September 2024 - Dienstag, 10. September 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    01.09.2024Sonntag, 1. September 2024 - Dienstag, 10. September 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    15.09.2024Sonntag, 15. September 2024 - Dienstag, 24. September 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    15.09.2024Sonntag, 15. September 2024 - Dienstag, 24. September 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    29.09.2024Sonntag, 29. September 2024 - Dienstag, 8. Oktober 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    29.09.2024Sonntag, 29. September 2024 - Dienstag, 8. Oktober 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    06.10.2024Sonntag, 6. Oktober 2024 - Dienstag, 15. Oktober 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    06.10.2024Sonntag, 6. Oktober 2024 - Dienstag, 15. Oktober 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    20.10.2024Sonntag, 20. Oktober 2024 - Dienstag, 29. Oktober 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    20.10.2024Sonntag, 20. Oktober 2024 - Dienstag, 29. Oktober 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    03.11.2024Sonntag, 3. November 2024 - Dienstag, 12. November 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    auf Anfrage Teilnehmer: min. max. Dauer: 10 Tage

    03.11.2024Sonntag, 3. November 2024 - Dienstag, 12. November 2024
    10 Tage / 9 Nächte

     

    Links